start
THEMA - E-Government

ATOS: Smart Mobility, eHealth und Cloud-Angebote für den Public Sector

Mit insgesamt fünf Themen ist Atos auf der CeBIT 2012 vertreten. Das Unternehmen unterstreicht damit seine gebündelte IT-Kompetenz sowie seine erweiterte Marktpräsenz im Anschluss an die Übernahme der Siemens IT Solutions and Services im Juli 2011. Auf der Cloud Computing World, im Public Sector Parc, bei SAP & Partner, auf dem "Jobs&Karriere" Stand der Computerwoche sowie auf dem Automotive Day präsentiert Atos Trends und Lösungen im IT-Dienstleistungsgeschäft. Neben branchenspezifischen Services zeigt das Unternehmen interessante Forschungsprojekte im Cloud-Umfeld und gibt neue Einblicke in die Zero-eMail-Initiative - bis Ende 2013 will Atos auf den Einsatz von Mails in der internen Kommunikation verzichten.

Folgende Lösungen präsentiert Atos im Einzelnen auf der CeBIT 2012:

Die Cloud Computing World wird bereits im zweiten Jahr vom Branchenverband BITKOM unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie organisiert. Atos präsentiert in Halle 4, Stand A58 ein breites Spektrum an Cloud-Lösungen: Hierzu gehören einerseits die Integration von verschiedenen Cloud-Services in einer Infrastruktur unter dem Stichwort "Orchestrierung" und andererseits Forschungsprojekte wie EASI-CLOUDS - die flexible Erweiterung von Cloud-Architekturen am Beispiel medizinischer Bildverarbeitung in Zusammenarbeit mit der Charité Universitätsmedizin Berlin.

Atos verfügt über eine 25-jährige Erfahrung im Bereich der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand. Im Zentrum des Messeauftritts in Halle 7, Stand C62 stehen unter anderem die folgenden Themen: Verwaltungsmodernisierung mit eAdministration Next Generation, IT-Modernisierung und Harmonisierung sowie IT- und Cyber-Security. Daneben präsentieren die Atos Markt-Experten Lösungen für Smart Mobility, eHealth und spezielle Cloud Angebote für den Public Sector.

Autor(en): iV-Redaktion
WEITERE NACHRICHTEN
» Baden-Württemberg: Schulversuch „Tablets am Gymnasium“
Im Rahmen eines Schulversuchs erprobt das Kultusministerium in Baden-Württemberg ab diesem Schuljahr den Einsatz von Tablets im Unterricht an allgemein bildenden Gymnasien. Für die Pilotphase hat das Kultusministerium insgesamt vier Gymnasien aus jeweils einem der vier Regierungsbezirke ausgewählt. "Wir wollen die Chancen der Digitalisierung nutzen und herausfinden, wie Schüler mit Tablets beim Lernen unterstützt werden können", sagt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann. » mehr...
» Bayern: Kostenfreie BayernWLAN-Hotspots für Bürger
Der Start des BayernWLAN war erfolgreich. Bereits mehr als 570 Kommunen haben sich bereits seit Start der flächendeckenden Umsetzung Mitte Juli 2016 für angemeldet, 326 sind bereits in der konkreten Planungsphase. Insgesamt stehen schon über 850 kostenfreie Hotspots für die Bürger zur Verfügung. Ausgestattet werden insbesondere Kommunen, Hochschulen, Behörden und Tourismusziele. Auch im öffentlichen Nahverkehr sollen Pilotprojekte zum BayernWLAN starten. » mehr...
» E-Government-Studie: Skepsis nimmt ab, doch die Nutzung bleibt gering
Die Initiative D21 e. V. und das Institute for Public Information Management (ipima) haben die Ergebnisse des E-Government-Monitors 2016 vorgestellt. Die Studie wird von Kantar TNS (ehem. TNS Infratest) durchgeführt und liefert seit 2010 jährlich ein umfassendes Lagebild zur Nutzung und Akzeptanz digitaler Verwaltungsangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nicht einmal jeder zweite deutsche Onliner nutzt E-Government-Dennoch zeigt der aktuelle Monitor etwas Bemerkenswertes: In allen drei Ländern haben die Bedenken der Befragten zu Datensicherheit und Datenschutz enorm nachgelassen und erreichen den niedrigsten Stand seit Erhebung. Angebote, 45 Prozent waren es in diesem Jahr. » mehr...
 
start
LOGIN FÜR ABONNENTEN
Benutzername
Passwort
 
start
NEWSLETTER
Newsletter Immer die aktuellen Infos über die Trends und Themen in den neuen Heften. Hier geht's zur kostenlosen Registrierung.

Ihre E-Mail-Adresse:   
start
LESEPROBE
e-magazine jetzt kostenlos! e-magazine jetzt kostenlos!

Lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe innovative VERWALTUNG als kostenloses e-magazine mit zusätzlichen Features!
start
KOOPERATIONEN
cebitKGST

zukunftskongress

dbbakademiewegweiser

statistaKBW

cologne



cebit
start
LEXIKON
GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

 
RSS Home Springer Gabler Mediadaten Datenschutz Impressum Kontakt

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016